2

Erneute Attacke auf verprügelte Schülerin

Wie berichtet war dieselbe Schülerin am 7. Juni am Busbahnhof RE von Schlägern angriffen und durch Tritte ins Gesicht schwer verletzt worden. Die damals 18-Jährige erlitt einen Augenhöhlenbruch, verlor mehrere Zähne, konnte wochenlang nicht normal essen und trinken, leidet bis heute unter Angstzuständen. Die zwei Täter aus Herten wurden Ende August zu jeweils vier Wochen Dauerarrest verurteilt.

www.hertener-allgemeine.de

Willst du mitdiskutieren? Dann erstelle dir einfach ein Profil oder logge dich ein.