4

Was ändert sich in 2012? Ausblick auf die kommenden Veränderungen in Deutschland

Neues Jahr, neues Glück? In finanzieller Hinsicht für 2012 sicher nicht, denn zahlreiche Neuerungen bedeuten für Verbraucher, dass der Gürtel enger geschnallt werden muss: Es wird ernst für die Rente mit 67 Jahren, Gas- und Strompreise werden erhöht und um die private Altersvorsorge steht es nicht gerade rosig. Aber auch einige Entlastungen erwarten den Verbraucher in 2012.

www.wofam.de

Willst du mitdiskutieren? Dann erstelle dir einfach ein Profil oder logge dich ein.