Willst du mitdiskutieren? Dann erstelle dir einfach ein Profil oder logge dich ein.
  • nansy meint
    Ich weiß, das ist jetzt nicht fair: Ich möchte einem Chirurgen oder Leichenbestatter auch nicht zusehen müssen, trotzdem sind es Berufe, die wir brauchen. Wenn man die industrielle Tierschlachtung verbessern kann, werde ich das unterstützen.
  • Darum gehts da aber gar nicht. Es geht um den Gesundheitszustand der Tiere...
  • Butte meint
    So krank, wie die Tiere laut Bericht sind, stellt die Schlachtung also einen Gnadenakt dar.
  • Die berühmte Parasitendusche...
  • "Grundsätzlich haben die Arbeiter sehr wenig Zeit, sich einen Überblick zu verschaffen, ob ein Organ noch OK ist. Es sind etwa 20 Sekunden, in denen sie entscheiden müssen, was für den menschlichen Verzehr ungeeignet ist."
  • Ich sag ja: Leckerli...