8

Krankenpfleger wehren sich gegen Abzeichen

An der Universitätsklinik Genf müssen Krankenpfleger ein Abzeichen tragen, das den Patienten zeigt, ob sie gegen Grippe geimpft sind. Dies stösst auf Kritik. Die Spitalleitung verteidigt die Massnahme.

bazonline.ch

Willst du mitdiskutieren? Dann erstelle dir einfach ein Profil oder logge dich ein.
  • nansy meint
    Krankenpfleger mit einem "braunen" Abzeichen müssen eine Maske tragen...
    Wie sinnig .... diesmal kein gelber Aufnäher, sondern ein BRAUNER !